Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die nachstehenden AGB enthalten gesetzliche Informationen zu Rechten und Pflichten nach den Vorschriften über Verträge im elektronischen Geschäftsverkehr.

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen NANNA eU, Inhaberin: Martina Höller, Barnabitengasse 8, A - 1060 Wien (nachfolgend "Verkäufer" genannt) und dem Kunden (nachfolgend "Kunde" genannt) gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

2. Angebot und Leistungsbeschreibung

Die Darstellung der Produkte im Online Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung.

Angebote gelten solange der Vorrat reicht bzw. soferne bei dem Produkt etwas anderes vermerkt ist.

Im Übrigen bleiben Irrtümer vorbehalten.

3. Vertragsabschluss

Ein Vertragsangebot eines Kunden bedarf einer Auftragsbestätigung. Der Vertrag mit NANNA gilt erst durch eine Auftragsbestätigung durch NANNA.

4. Preise

Die in den Katalogen, Broschüren, Preislisten, Internetseiten und sonstigen Werbeschriften von NANNA angeführten Preise sind freibleibend und unverbindlich.

Alle von uns genannten Preise sind, sofern nicht anders ausdrücklich vermerkt, inklusive Umsatzsteuer.

Unsere Verkaufspreise sind Abholpreise und beinhalten keine Kosten für Zustellung.

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass bei Lieferungen in Drittländer die österreichische Umsatzsteuer nicht zurück erstattet wird.

5. Zahlungsbedingungen

Mangels gegenteiliger Vereinbarung sind unsere Forderungen vor Übergabe der Ware zu bezahlen. Jede Art von Abzügen bedürfen einer gesonderten Vereinbarung. Im Falle eines Zahlungsverzuges treten allfällige Skontovereinbarungen außer Kraft. Zahlungen des Kunden gelten erst mit dem Zeitpunkt des Einganges auf unser Geschäftskonto.

Versand- und Speditionskosten werden gesondert angeführt und errechnen sich nach Entfernung des Zielortes, Gewicht und Umfang.

6. Lieferung, Transport, Mängel

Unsere Verkaufspreise sind Abholpreise und beinhalten keine Kosten für Zustellung. NANNA  vermittelt bzw. organisiert auf Wunsch gegen Bezahlung die Zustellung. Die Lieferung der Ware erfolgt nach Eingang der Zahlung, welche spätestens 10 Tage nach Bestellung erfolgen muss. Bei Nichteingang der Zahlung wird der Auftrag von unserer Seite storniert.

Hat der Kunde die Ware nicht wie vereinbart übernommen, sind wir nach erfolgloser Nachfristsetung berechtigt, die Ware entweder bei uns einzulagern, wofür wir eine Lagergebühr zwischen Euro 5,00 - Euro 15,00 pro angefangenen Kalendertag in Rechnung stellen, oder auf Kosten und Gefahr des Kunden bei einem dazu befugten Gewerbsmanne einzulagern.

Bei Lieferung ist der Kunde verpflichtet, die Ware umgehend auf Mängel zu überprüfen. Mängel sind schriftlich an NANNA mitzuteilen. Diese Mitteilung hat umgehend, also nach Übernahme zu erfolgen, spätestens jedoch innerhalb einer Frist von maximal 7 Tagen. Spätere Meldungen über Mängel können wir nicht akzeptieren.

​Wir übernehmen keine Verantwortung für die Dauer der Lieferzeit bei Zustellung durch Dritte (Post, Spedition, ....). Sollte die Ware nicht innerhalb von 10 Tagen beim Kunden einlagen, wird von unserer Seite ein Suchauftrag in Auftrag gegeben.

7. Schadenersatz

Sämtliche Schadenersatzansprüche sind in Fällen leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

8. Eigentumsvorbehalt und dessen Geltendmachung

Alle Waren werden von uns unter Eigentumsvorbehalt geliefert und bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Bei Warenrücknahme sind wir berechtigt, angefallene Transport- und Manipulationsspesen zu verrechnen.

9. Rechtswahl, Gerichtsstand

Es gilt österreichisches Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausdrücklich ausgeschlossen. Die Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

10. Datenschutz

Der Kunde erteilt seine Zustimmung, dass auch die im Kaufvertrag mitenthaltenen personenbezogenen Daten in Erfüllung des Vertrages von uns automationsunterstützt gespeichert und verarbeitet werden.

11. Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. persistente Cookies).